Fritz ist noch vorsichtig

Bremen - Das letzte Rückrundenspiel gegen Leverkusen hatte Clemens Fritz verletzungsbedingt verpasst. Der Hüftbeuger streikte – und machte ihm auch im Winterurlaub zu schaffen. Zwischen Weihnachten und Neujahr ließ sich der Werder-Kapitän behandeln.

„Ich hatte zwar an den freien Tagen noch ein paar Probleme an meiner Hüfte, aber ich gehe davon aus, beim Trainingsauftakt am Montag dabei zu sein“, meinte der 33-Jährige gestern noch etwas vorsichtig. · kni

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

„Es macht keinen Sinn, wenn er einer von acht Stürmern ist“

„Es macht keinen Sinn, wenn er einer von acht Stürmern ist“

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Kommentare