Fritz muss bangen

Werder-Bremen - BREMEN · Clemens Fritz muss eine längere Pause befürchten. Nach seiner Auswechslung gegen Bayer Leverkusen flog der Verteidiger gestern zu Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt nach München. Grund: Fritz wollte abklären, ob die muskulären Probleme im linken hinteren Oberschenkel, wegen der er am Sonntag zur Pause raus musste, ihre Ursache möglicherweise im Rücken haben. Eine Diagnose lag gestern noch nicht vor.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Meistgelesene Artikel

Werder-Stürmer Osako offenbar vor Wechsel nach Japan

Werder-Stürmer Osako offenbar vor Wechsel nach Japan

Werder-Stürmer Osako offenbar vor Wechsel nach Japan
Offiziell: Johannes Eggestein verlässt Werder Bremen und wechselt nach Antwerpen

Offiziell: Johannes Eggestein verlässt Werder Bremen und wechselt nach Antwerpen

Offiziell: Johannes Eggestein verlässt Werder Bremen und wechselt nach Antwerpen
Werders „Gedankenspiel“: Josh Sargent bleibt und wird zum Torjäger

Werders „Gedankenspiel“: Josh Sargent bleibt und wird zum Torjäger

Werders „Gedankenspiel“: Josh Sargent bleibt und wird zum Torjäger
Werder Bremen gegen den VfL Osnabrück: So seht ihr das DFB-Pokal-Spiel live im TV und im Live-Stream

Werder Bremen gegen den VfL Osnabrück: So seht ihr das DFB-Pokal-Spiel live im TV und im Live-Stream

Werder Bremen gegen den VfL Osnabrück: So seht ihr das DFB-Pokal-Spiel live im TV und im Live-Stream

Kommentare