Fritz bricht das Training ab

Werders Kapitän Clemens Fritz brach gestern vorzeitig das Training ab.

Bremen - Mit 14 Profis begann gestern die Trainingseinheit, nach rund einer halben Stunde waren es nur noch 13. Kapitän Clemens Fritz verließ wegen Adduktorenproblemen vorzeitig den Platz.

„Beim Flanken habe ich ein Ziehen verspürt und vorsichtshalber aufgehört“, erklärte der 31-Jährige. Ob und (wenn ja) wie lange Fritz pausieren muss, ist noch offen. ·mr

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Kommentare