Frings wünscht viel Glück

Werder-Bremen - BREMEN (flü) · Torsten Frings hat seinen Bremer Teamkollegen Mesut Özil, Per Mertesacker, Marko Marin und Tim Wiese für das WM-Halbfinale heute gegen Spanien viel Glück gewünscht. „Ich drücke ihnen die Daumen. Jetzt müssen sie die beiden letzten Schritte tun. Es freut mich für die Jungs, wenn sie Weltmeister werden und dann mit enorm viel Selbstvertrauen nach Bremen zurückkehren würden“, sagte der Werder-Kapitän gestern.

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Textilien im Rausch der Individualisierung

Textilien im Rausch der Individualisierung

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

Meistgelesene Artikel

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Ekici in Trabzon suspendiert

Ekici in Trabzon suspendiert

Johannsson und Sane fehlen

Johannsson und Sane fehlen

Kommentare