Frings im Viertelfinale

Toronto - In der nordamerikanischen Profiliga MLS läuft’s nicht so gut, da hat Torsten Frings mit dem FC Toronto die Playoffs verpasst. In der Champions League der nord- und mittelamerikanischen Konföderation CONCACAF sind die Kanadier dagegen noch dabei.

Das 3:0 (1:0) beim FC Dallas reichte, um ins Viertelfinale einzuziehen. Der Ex-Bremer Frings spielte durch, die Tore im „Pizza Hut Park“ erzielten Danny Koevermans (29.) und Joao Plata (69./81.). n sid

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Kommentare