Offizielle Verabschiedung vorm Köln-Spiel

Frings im Stadion

Torsten Frings

Bremen - Jetzt ist es amtlich. Werders Ex-Kapitän Torsten Frings wird am Samstag vor dem Heimspiel gegen den 1. FC Köln offiziell verabschiedet. „Es wird wie geplant stattfinden“, bestätigte der 34-Jährige auf seiner „Facebook“-Seite.

Zudem machte er deutlich, dass er mit seinem Ex-Club im Reinen ist und später dort einsteigen möchte: „Zwischen mir und Werder ist alles gut. Wir sind dabei, eine gute Lösung für das ,Fithalten‘ zu finden. Und dass ich nach meinem Karriereende dem Verein gerne zur Verfügung stehe, habe ich schon mehrmals öffentlich gesagt.“ · mr/kni

Torsten Frings

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Meistgelesene Artikel

Das große Pizarro-Rätsel: Startet er noch mal durch?

Das große Pizarro-Rätsel: Startet er noch mal durch?

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Jetzt ist es fix: Sternberg wechselt doch nach Budapest

Jetzt ist es fix: Sternberg wechselt doch nach Budapest

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Kommentare