Frings gibt den „Heißmacher“

Bremen · Kapitän Torsten Frings muss morgen eine Gelbsperre absitzen – dennoch wird der 34-Jährige die Mannschaft auf das Spiel gegen Leverkusen einstimmen.

„Ich werde die Jungs vorher noch einmal richtig heißmachen“, kündigte der Mittelfeldstar an: „Und ich bin sicher, dass sie eine positive Reaktion und ein gutes Spiel zeigen werden.“ Der Ausfall von Frings kommt Werder denkbar ungelegen. Trainer Thomas Schaaf: „Torsten wird uns mit seinem Einsatzwillen, seiner Kampfkraft und seinem Zweikampfverhalten fehlen.“

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Meistgelesene Artikel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

China lockt Kruse mit Mega-Gehalt

China lockt Kruse mit Mega-Gehalt

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Nouris Hoffnung: Perfekter Tag, perfektes Ende

Nouris Hoffnung: Perfekter Tag, perfektes Ende

Kommentare