Frings gibt den „Heißmacher“

Bremen · Kapitän Torsten Frings muss morgen eine Gelbsperre absitzen – dennoch wird der 34-Jährige die Mannschaft auf das Spiel gegen Leverkusen einstimmen.

„Ich werde die Jungs vorher noch einmal richtig heißmachen“, kündigte der Mittelfeldstar an: „Und ich bin sicher, dass sie eine positive Reaktion und ein gutes Spiel zeigen werden.“ Der Ausfall von Frings kommt Werder denkbar ungelegen. Trainer Thomas Schaaf: „Torsten wird uns mit seinem Einsatzwillen, seiner Kampfkraft und seinem Zweikampfverhalten fehlen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Montag

Das passiert am Montag

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Kommentare