Frings gibt grünes Licht

Werder-Bremen - BREMEN (kni) · Heute will es Torsten Frings noch einmal ruhig angehen lassen und lediglich eine Laufeinheit absolvieren, aber dann ist er wieder voll dabei. „Ich werde am Mittwoch mit der Mannschaft trainieren und auch am Donnerstag gegen Valencia spielen“, versicherte der Kapitän gestern. Wegen muskulärer Probleme im linken Oberschenkel war Frings in Hoffenheim vorsorglich nach 68 Minuten ausgewechselt worden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

„Norddeutsch-nüchtern“ macht Werner Werder flott

„Norddeutsch-nüchtern“ macht Werner Werder flott

„Norddeutsch-nüchtern“ macht Werner Werder flott
Tor-Festival unter den Augen von Ole Werner: Werders U23 schlägt Jeddeloh und steht kurz vor dem Staffelsieg

Tor-Festival unter den Augen von Ole Werner: Werders U23 schlägt Jeddeloh und steht kurz vor dem Staffelsieg

Tor-Festival unter den Augen von Ole Werner: Werders U23 schlägt Jeddeloh und steht kurz vor dem Staffelsieg
Perfekter Einstand! Werners riskante Taktik im Debüt geht auf - die Analyse zum Sieg gegen Aue

Perfekter Einstand! Werners riskante Taktik im Debüt geht auf - die Analyse zum Sieg gegen Aue

Perfekter Einstand! Werners riskante Taktik im Debüt geht auf - die Analyse zum Sieg gegen Aue
Torpremiere für Werder: Endlich hat „Zauberer“ Romano Schmid einen reingezaubert

Torpremiere für Werder: Endlich hat „Zauberer“ Romano Schmid einen reingezaubert

Torpremiere für Werder: Endlich hat „Zauberer“ Romano Schmid einen reingezaubert

Kommentare