Freier Tag gestrichen

Werder-Bremen - BREMEN (flü) · Eigentlich hätten die Bremer Profis heute nicht zum Weserstadion kommen müssen, doch nach dem 0:3-Debakel in Köln wurde ihnen der freie Tag gestrichen. Für 10.00 Uhr heute Morgen hat Trainer Thomas Schaaf Training angesetzt, und die Spieler können sich in dieser Woche schon mal auf zwei Einheiten täglich einstellen. „Wir werden hart und viel trainieren“, kündigte Sportchef Klaus Allofs an.

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare