Freier Tag für Akpala

Bremen - Nicht verletzt, nicht ins nigerianische Nationalteam berufen – trotzdem fehlte Neuzugang Joseph Akpala gestern beim Start in die Trainingswoche. Grund?

Der Stürmer, erst vor zehn Tagen für 1,5 Millionen Euro vom FC Brügge verpflichtet, bekam einen Tag Sonderurlaub, um die nach einem Transfer üblichen privaten Angelegenheiten in Brügge zu regeln. Heute soll der 26-Jährige wieder trainieren. · csa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Kommentare