Unsere Fußball-Zukunft! Die U21-Helden im Porträt

Die U21-Helden: Die Zukunft unseres Fußballs
1 von 13
Sie sind die Zukunft des deutschen Fußballs: Unsere U21-Europameister! Die Jung-Stars im Stenogramm.
Die U21-Helden: Die Zukunft unseres Fußballs
2 von 13
Manuel Neuer (Towart, Schalke): Ältester Spieler im Kader. Der Rückhalt im Team. Sorgt mit flotten Sprüchen für gute Stimmung.
Die U21-Helden: Die Zukunft unseres Fußballs
3 von 13
Andreas Beck (Verteidiger, Hoffenheim): Der „Intellektuelle“. Ist mit etlichen Büchern angereist. Sorgt rechts für gefährliche Vorstöße. Schoss das Team ins Finale.
Die U21-Helden: Die Zukunft unseres Fußballs
4 von 13
Benedikt Höwedes (Verteidiger, Schalke): Der Abwehrchef. Bildet mit Zimmernachbar Neuer den Schalker Riegel. Erzielte gegen Finnland das erste Turniertor. Löste mit seinem Treffer gegen Frankreich das EM-Ticket.
Die U21-Helden: Die Zukunft unseres Fußballs
5 von 13
Jerome Boateng (Verteidiger, HSV): Die Turnierentdeckung. Darf in der U 21 auf seinem Stammplatz spielen. Beim HSV zuletzt auf zu vielen unterschiedlichen Positionen.
Die U21-Helden: Die Zukunft unseres Fußballs
6 von 13
Sebastian Boenisch (Verteidiger, Bremen): Musste im ersten Spiel gegen Spanien passen. Pausierte wegen einer Bänderdehnung im Sprunggelenk. Hat sich zum Halbfinale wieder herangekämpft.
Die U21-Helden: Die Zukunft unseres Fußballs
7 von 13
Mats Hummels (Mittelfeld, Dortmund): Bayern lieh in zunächst nach Dortmund aus, verkaufte ihn im Februar ebdgültig nach Dortmund. Im Finale mit ganz starken Zweikampfwerten und großer Übersicht
Die U21-Helden: Die Zukunft unseres Fußballs
8 von 13
Fabian Johnson (Mittelfeld, 1860): Der Flügelspieler wurde von Hrubesch überraschend in den Kader berufen. Ohne Einsatz in der Qualifikation, rückte nach guter Leistung im Halbfinale in die Startelf fürs Finale.

Das sind die elf Mann, die am Montagabend in Malmö den U21-EM-Titel geholt haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Nach zwei geplatzten Fahrten gab es am Samstagabend doch noch ein Happy End beim 14. Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival.
Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

Das Gemüseabo feiert seinen 20. Geburtstag und hat zur Feier des Tages zum „Tag der offenen Tür“ nach Dörverden geladen. Verschiedene Spiele, …
20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

Fünf Bands heizten den Zuschauern am Samstagabend beim Benefiz-Konzert „H&P Open Air“ im Hoyaer Bürgerpark ordentlich ein. Anfangs noch schüchtern, …
„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Eine neue Kooperation wurde am Donnerstag in der Aula der IGS Rotenburg besiegelt: Die IGS ist nun Partnerschule des Deutschen Fußballbundes. Zu der …
IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Meistgelesene Artikel

Kleinheisler verpasst die Champions League

Kleinheisler verpasst die Champions League

Bayern-Aus für Junuzovic

Bayern-Aus für Junuzovic

Kramarics krummes Ding: Werder verliert Auftakt

Kramarics krummes Ding: Werder verliert Auftakt

Werder verlängert mit Wiesenhof bis 2020

Werder verlängert mit Wiesenhof bis 2020