1:2-Niederlage im Westfalenstadion

Fotostrecke BVB vs. Werder: Liebe für Sahin und Kohfeldt on fire

1 von 22
2 von 22
3 von 22
4 von 22
5 von 22
6 von 22
7 von 22
8 von 22

Der SV Werder Bremen verlor am Samstagabend vor 81.365 Zuschauern im ausverkauften Westfalenstadion mit 2:1 gegen Borussia Dortmund.

Klickt euch durch die Fotostrecke.

Nuri Sahin in Dortmund verabschiedet

Nuri Sahin in Dormund verabschiedet.
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet. © imago
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet.
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet. © imago
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet.
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet. © imago
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet.
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet. © imago
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet.
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet. © imago
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet.
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet. © imago
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet.
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet. © imago
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet.
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet. © imago
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet.
Nuri Sahin in Dormund verabschiedet. © imago

Kohfeldt on fire 

Florian Kohfeldt ist not amused über die Entscheidung von Schiedsrichter Guido Winkmann.
Florian Kohfeldt ist not amused über die Entscheidung von Schiedsrichter Guido Winkmann. © imago
Florian Kohfeldt ist not amused über die Entscheidung von Schiedsrichter Guido Winkmann.
Florian Kohfeldt ist not amused über die Entscheidung von Schiedsrichter Guido Winkmann. © imago
Florian Kohfeldt ist not amused über die Entscheidung von Schiedsrichter Guido Winkmann.
Florian Kohfeldt ist not amused über die Entscheidung von Schiedsrichter Guido Winkmann. © imago
Florian Kohfeldt ist not amused über die Entscheidung von Schiedsrichter Guido Winkmann.
Florian Kohfeldt ist not amused über die Entscheidung von Schiedsrichter Guido Winkmann. © imago
Florian Kohfeldt ist not amused über die Entscheidung von Schiedsrichter Guido Winkmann.
Florian Kohfeldt ist not amused über die Entscheidung von Schiedsrichter Guido Winkmann. © imago
Florian Kohfeldt ist not amused über die Entscheidung von Schiedsrichter Guido Winkmann.
Florian Kohfeldt ist not amused über die Entscheidung von Schiedsrichter Guido Winkmann. © imago
Florian Kohfeldt ist not amused über die Entscheidung von Schiedsrichter Guido Winkmann.
Florian Kohfeldt ist not amused über die Entscheidung von Schiedsrichter Guido Winkmann. © imago
Florian Kohfeldt ist not amused über die Entscheidung von Schiedsrichter Guido Winkmann.
Florian Kohfeldt ist not amused über die Entscheidung von Schiedsrichter Guido Winkmann. © imago

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Traditioneller Neujahrsempfang im Scheeßeler Hof

Zum traditionellen Neujahrsempfang im Scheeßeler Hof durfte Rathauschefin Käthe Dittmer-Scheele zahlreiche Vertreter der Vereine, des Rats, der …
Traditioneller Neujahrsempfang im Scheeßeler Hof

Bremer Sixdays - Fotos vom Montag

Das Publikum der Sixdays hat am Montag bis in die Morgenstunden gefeiert. So servierte DJ Toddy wieder beliebte Hits - Musik von Helene Fischer war …
Bremer Sixdays - Fotos vom Montag

Fotostrecke: Mannschaftstraining am Mittwoch ohne Vier

Bremen - Nach dem Trainingslager in Südafrika und vor dem Rückrunden-Start in der Bundesliga kehrt bei Werder Bremen wieder Alltag ein. Am Mittwoch …
Fotostrecke: Mannschaftstraining am Mittwoch ohne Vier

Iljo Keisse und Jasper De Buyst gewinnen das 55. Bremer Sechstagerennen

Iljo Keisse und Jasper De Buyst gewinnen das 55. Bremer Sechstagerennen

Meistgelesene Artikel

Pizarro im DeichStube-Interview: Sargent und Eggestein sind die Zukunft des Vereins

Pizarro im DeichStube-Interview: Sargent und Eggestein sind die Zukunft des Vereins

Baumann bestätigt: Köln will Kainz

Baumann bestätigt: Köln will Kainz

Wer verteidigt gegen Hannover? Veljkovic wieder voll im Rennen

Wer verteidigt gegen Hannover? Veljkovic wieder voll im Rennen

Augustinsson, Bargfrede und Eggestein fit für Hannover

Augustinsson, Bargfrede und Eggestein fit für Hannover

Kommentare