Fortschritte bei Bargfrede

Donaueschingen · Es geht voran bei Philipp Bargfrede (Bänderdehnung im Knie) und Cimo Röcker (Rückenprobleme). Das Duo absolvierte gestern erst eine Laufeinheit und arbeitete dann mit Athletikcoach Reinhard Schnittker auf dem Platz.

Bargfrede, der an seinem linken Knie noch ein blaues Kinesio-Tape trug, wird wohl noch in dieser Woche ins Mannschaftstraining einsteigen. „Das ist das Ziel“, sagte Coach Thomas Schaaf. · mr

Das könnte Sie auch interessieren

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Montag

Das passiert am Montag

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Kommentare