Filbry in den Ligavorstand?

+
Klaus Filbry (links) strebt in den Ligavorstand.

Blankenhain - Werder-Boss Klaus Filbry hat möglicherweise bald auch großen Einfluss in der Bundesliga. Der Vorsitzende der Bremer Geschäftsführung liebäugelt mit einer Kandidatur für einen der zwei zu vergebenden Vorstandsposten des Ligaverbands.

Die nötigen Unterlagen hat der 46-Jährige schon bei der Deutschen Fußball-Liga (DFL) eingereicht, um im Fall der Fälle gewählt werden zu können. Weitere Kandidaten sollen Karl Hopfner (Bayern) und Heribert Bruchhagen (Eintracht Frankfurt) sein. Die Wahl findet am 7. August statt. Im Trainingslager in Blankenhain ist Filbry noch nicht dabei. Wie Sportchef Thomas Eichin wird er morgen erwartet. · mr

Werder trainiert am Sonntag in Blankenhain

Das könnte Sie auch interessieren

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Pizarros Treffer gegen Werder

Pizarros Treffer gegen Werder

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

Meistgelesene Artikel

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kommentare