Nach fast sechs Jahren

Felix Kroos wechselt zu Union Berlin

+
Felix Kroos verlässt Werder Bremen.

Bremen - Felix Kroos hat heute Nachmittag seinen Spind bei Werder geräumt. Der 24-Jährige wird den Bundesligisten nach fast sechs Jahren verlassen und nach Informationen dieser Zeitung an den Zweitligisten Union Berlin ausgeliehen.

Erst morgen soll der Wechsel offiziell bekannt gegeben werden. Der Mittelfeldspieler hatte in den Planungen von Werder-Coach Viktor Skripnik keine Rolle mehr gespielt und war beim Rückrundenstart auf Schalke gar nicht erst im Kader gewesen. Sein Vertrag bei Werder läuft eigentlich noch bis 2017. kni

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Meistgelesene Artikel

Kein Orlando – Junuzovic bleibt Bremer

Kein Orlando – Junuzovic bleibt Bremer

Werder teilt sich seinen Psychologen mit Wolfsburg

Werder teilt sich seinen Psychologen mit Wolfsburg

Abdelhak Nouri: Intensivstation verlassen

Abdelhak Nouri: Intensivstation verlassen

Pizarro weiterhin willkommen

Pizarro weiterhin willkommen

Kommentare