Nach fast sechs Jahren

Felix Kroos wechselt zu Union Berlin

+
Felix Kroos verlässt Werder Bremen.

Bremen - Felix Kroos hat heute Nachmittag seinen Spind bei Werder geräumt. Der 24-Jährige wird den Bundesligisten nach fast sechs Jahren verlassen und nach Informationen dieser Zeitung an den Zweitligisten Union Berlin ausgeliehen.

Erst morgen soll der Wechsel offiziell bekannt gegeben werden. Der Mittelfeldspieler hatte in den Planungen von Werder-Coach Viktor Skripnik keine Rolle mehr gespielt und war beim Rückrundenstart auf Schalke gar nicht erst im Kader gewesen. Sein Vertrag bei Werder läuft eigentlich noch bis 2017. kni

Mehr zum Thema:

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Meistgelesene Artikel

Wiedwald wieder wichtig

Wiedwald wieder wichtig

Werder an Sturmtalent Manuel De Luca dran?

Werder an Sturmtalent Manuel De Luca dran?

Thanos Petsos zum FC Fulham?

Thanos Petsos zum FC Fulham?

Wenn die Kette pendelt: Nouris Defensiv-Konzept

Wenn die Kette pendelt: Nouris Defensiv-Konzept

Kommentare