Feinschliff am Knie

+
P. Bargfrede

Bremen - Am Chiemsee arbeitet Werder-Profi Philipp Bargfrede seit dem Wochenende an seinem Comeback. Im Therapiezentrum in Traunreut soll sein operiertes Knie den Feinschliff bekommen.

„Ich werde in ein paar Wochen zurück auf dem Platz sein, aber ich will auch nichts überstürzen“, berichtet Barg-frede. Der 24-Jährige hatte sich Ende Juni am Außenmeniskus verletzt. Es folgte eine Operation bei Kniespezialist Dr. Ulrich Boenisch in Augsburg, danach ging es ins RehaZentrum Bremen am Klinikum „Links der Weser“. · kni

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

Kommentare