Facebook-Freunde: Werder Bremen weltweit auf Platz 29

Werder Bremen gehört zu den Top-30-Fußball-Clubs der Welt - zumindest gemessen an der Anzahl von „Freunden“ im sozialen Internet-Netzwerk Facebook.

Bremen - Werder Bremen gehört zu den Top-30-Fußball-Clubs der Welt - zumindest gemessen an der Anzahl von „Freunden“ im sozialen Internet-Netzwerk Facebook.

Kurz nach ihrer Präsenz-Einführung versammelt Werder mittlerweile mehr als 200.000 Fans. Damit liegt der Fußball-Bundesligist laut einer Auflistung des portugiesischen Magazins „Futebol Finance“ im weltweiten Vergleich auf Rang 29. Dies teilte Werder am Mittwoch mit. Weltweit führend ist der FC Barcelona mit knapp 14 Millionen Facebook-Anhängern. Bayern München versammelt bislang 1,3 Millionen Fans und liegt damit auf Rang elf.

Terror gegen Teenager: 22 Opfer bei Anschlag in Manchester

Terror gegen Teenager: 22 Opfer bei Anschlag in Manchester

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Meistgelesene Artikel

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Rene Adler kein Thema für Werder

Rene Adler kein Thema für Werder

Raphael Wolf verabschiedet

Raphael Wolf verabschiedet

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Kommentare