Option für Ex-Werder-Coach

Viktor Skripnik als Nationaltrainer von Weißrussland im Gespräch

+
Wird Ex-Werder-Coach Viktor Skripnik Nationaltrainer von Weißrussland?

Minsk - Neuer Job für Viktor Skripnik? Der ehemalige Werder-Coach ist als Nationaltrainer von Weißrussland im Gespräch.

Der Ukrainer wurde über Mittelsmänner dem Verband angeboten. Noch sei keine Entscheidung gefallen, heißt es. Die Qualifikation für die WM 2018 in Russland haben die Weißrussen schon verspielt. Nun suchen sie einen Mann für den Neuaufbau. Lange Zeit wurde die Mannschaft vom Deutschen Bernd Stange betreut, zuletzt hieß der Trainer Alyaksandr Khatskevich. Skripnik war im September beim SV Werder entlassen worden. Dort besitzt er noch einen Vertrag bis 2018.
kni

Das könnte Sie auch interessieren

Schlummerhilfe vom Smartphone: Was Sleep-Tracker bringen

Schlummerhilfe vom Smartphone: Was Sleep-Tracker bringen

Der Weg zum Autopiloten ist noch weit

Der Weg zum Autopiloten ist noch weit

Stindl rettet Deutschland 1:1 nach Fehlstart gegen Chile

Stindl rettet Deutschland 1:1 nach Fehlstart gegen Chile

Bilder: DFB-Elf erkämpft Punkt gegen Südamerika-Champion

Bilder: DFB-Elf erkämpft Punkt gegen Südamerika-Champion

Meistgelesene Artikel

U17 vor dem Finale: „Die Jungs sind so gierig auf den Erfolg“

U17 vor dem Finale: „Die Jungs sind so gierig auf den Erfolg“

„Tag der Fans“: Werder spielt gegen FC Valencia

„Tag der Fans“: Werder spielt gegen FC Valencia

Milos Veljkovic sieht noch Potenzial bei sich

Milos Veljkovic sieht noch Potenzial bei sich

FK Astana ist Laszlo Kleinheislers Ziel

FK Astana ist Laszlo Kleinheislers Ziel

Kommentare