Schlägerei: Elia in der Zelle

Rotterdam - In Deutschland waren es nur Dummheiten, die Eljero Elia den Ruf eines Problemprofis einbrachten. Doch nun hat der ehemalige Werder-Kicker richtig Ärger.

Elia, der sich bei Feyenoord Rotterdam wieder zum Nationalspieler hochgearbeitet hat, wurde in den Niederlanden von der Polizei festgenommen und als Verdächtiger verhört. Laut Medienberichten hat er sogar eine Nacht in einer Polizeizelle verbracht. Der dreifache Familienvater soll in der vergangenen Woche in eine Schlägerei verwickelt gewesen sein, bei der ein Mann krankenhausreif geprügelt worden war.

csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Mehr zum Thema:

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Meistgelesene Artikel

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Platzt der Selke-Deal?

Platzt der Selke-Deal?

Kommentare