Gute Erinnerungen an Sieg am 8. Mai 2004

Ivan Klasnic drückt Bremern gegen München die Daumen

+
Ivan Klasnic (links, Foto aus der Saison 2003/2004 mit Ailton) rechnet sich für Werder gegen Bayern Chancen für die Bremer aus.

Bremen - Ivan Klasnic hat beste Erinnerungen an München und den FC Bayern. Der Kroate machte dort mit Werder am 8. Mai 2004 das Meisterstück und traf beim 3:1-Sieg selbst zum wichtigen 1:0. Heute Abend sitzt der 36-Jährige gespannt vor dem Fernseher und drückt den Bremer im Pokal-Halbfinale die Daumen. Und er hält eine Sensation für möglich.

„Alle denken, das wird ein Kinderspiel für Bayern. Vielleicht ist das die Chance für Werder. Das Spiel ist für Werder ähnlich wie ein Champions-League-Finale“, sagte Klasnic im Interview mit „dfb.de“ und fügte an: „Wenn sie gewinnen, fahren sie nach Berlin. Das wäre ein wahnsinniger Erfolg.“

mr

Mehr zum Thema:

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Mindestens 35 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Mindestens 35 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Kerber quält sich bei Melbourne-Rückkehr in Runde zwei

Kerber quält sich bei Melbourne-Rückkehr in Runde zwei

Meistgelesene Artikel

Sane kurz vor der Rückkehr

Sane kurz vor der Rückkehr

Luca Caldirola: Ein Comeback im Schnee

Luca Caldirola: Ein Comeback im Schnee

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Hat Werder Interesse an einem Mittelfeldspieler aus Frankreich?

Hat Werder Interesse an einem Mittelfeldspieler aus Frankreich?

Kommentare