Essen gibt Entwarnung

Bremen - Beinahe wäre Werders letztes Vorbereitungsspiel vor dem Punktspielstart in Braunschweig (10. August) buchstäblich ins Wasser gefallen. Regionalligist Rot-Weiß Essen, der die Bremer am 6.

August (20.15 Uhr) zur Eröffnung des neuen Stadions an der Hafenstraße eingeladen hatte, plagt sich mit einem großes Problem herum. Im Inneren der Arena gab es einen Rohrbruch, der untere Bereich stand komplett unter Wasser. Es drohte die Absage, doch inzwischen haben die Verantwortlichen die Lage weitgehend im Griff. Die Mannschaften müssen sich zwar in Containern umziehen, der Rasen ist aber bespielbar. · mr

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Meistgelesene Artikel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

China lockt Kruse mit Mega-Gehalt

China lockt Kruse mit Mega-Gehalt

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Nouris Hoffnung: Perfekter Tag, perfektes Ende

Nouris Hoffnung: Perfekter Tag, perfektes Ende

Kommentare