Erstmals freier Donnerstag

Bremen - Der neue Trainingsrhythmus beschert den Werder-Profis morgen einen freien Tag.

Weil Trainer Robin Dutt mittlerweile nicht mehr zwei Tage nach einem Spiel, sondern drei Tage vor einer Partie frei gibt, ist erstmals ein Donnerstag arbeitsfrei. Die Bremer treten erst am Sonntag (15.30 Uhr) bei Eintracht Frankfurt an. · csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Trommelworkshop in der Grundschule Bruchhausen-Vilsen

Trommelworkshop in der Grundschule Bruchhausen-Vilsen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Keine Wahlen, aber Frikadellen

„Lückes“ besonderes Verhältnis zu Kohfeldt

„Lückes“ besonderes Verhältnis zu Kohfeldt

Kommentare