Erst Norderney, dann Zillertal

Bremen - Die Planungen für die kommende Saison laufen bei Werder auf Hochtouren. Zwei Trainingslager sind bereits terminlich fixiert. Vom 7. bis 13 Juli absolvieren die Bremer wieder ein Lauftrainingslager auf Norderney.

Wenig später (15. bis 21. Juli) reisen sie erstmals ins Zillertal nach Österreich. „Wir haben dort ideale Bedingungen und freuen uns sehr“, sagte gestern Werder-Sportchef Klaus Allofs. Je nachdem, ob Werder in die Qualifikation zur Europa League muss, richtet sich der weitere Vorbereitungs-Fahrplan. Allofs: „Es könnte sich noch ein drittes Trainingslager anschließen.“ · mr

Das könnte Sie auch interessieren

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kommentare