Baumann will weiteren Co-Trainer verpflichten

Bremen - So ganz ohne Erfahrung geht es bei Werder dann doch nicht. Nach der endgültigen Beförderung von Alexander Nouri zum Chefcoach bei Werder kündigte Frank Baumann an, einen weiteren Co-Trainer verpflichten zu wollen, „einen erfahrenen“, wie der Sportchef betonte.

Trainer Nouri und sein Assitent Florian Bruns sind erst 37 Jahre alt und haben noch nicht in der Bundesliga gearbeitet. Geblieben ist Torwarttrainer Christian Vander (35). Axel Dörrfuß (45) und Günter Stoxreiter (35) kümmern sich auch weiterhin um die Fitness. 

 kni

Mehr zum Thema:

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Kommentare