Elia jagt Ribéry-Trikot

Bremen - Hätte das nicht warten können? Eljero Elia sprintete direkt nach dem Abpfiff des demütigenden 0:7 zu Bayern-Star Franck Ribery, sicherte sich dessen Trikot.

Eine Aktion, die nicht gerade für ein sensibles Gespür für die Situation bei Elia spricht. Doch Werder-Coach Robin Dutt fand es in Ordnung: „Das ist auch nach verlorenen Spielen üblich und zeugt vom Respekt für den Gegner. Ich sehe keinen Grund, warum ich das anprangern sollte.“ · csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Reis ist eine Delikatesse für sich

Reis ist eine Delikatesse für sich

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kommentare