Ekici und Yildirim fasten nur an freien Tagen

+
Özkan Yildirim

Blankenhain -  Für die beiden Moslems Mehmet Ekici und Özkan Yildirim wäre Werders Trainingspensum bei den hohen Temperaturen normalerweise nur ganz schwer zu bewältigen.

Denn es ist Ramadan – und die beiden türkischstämmigen Profis befinden sich in der Fastenzeit. Das heißt: Von Sonnenauf- bis untergang keine Nahrung. Nichts essen und auch nichts trinken, einen Monat lang (noch bis 8. August) – während so einer schweißtreibenden Vorbereitung sehr schwer vorstellbar.

Sie wollen den kompletten Text lesen? Dann abonnieren Sie die Kreiszeitung als Printversion oder entscheiden Sie sich für das besonders kostengünstige E-Paper „Ausgabe für Bremen".

Nähere Informationen dazu hier

Das könnte Sie auch interessieren

Dauerregen lässt Pegel steigen

Dauerregen lässt Pegel steigen

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen

Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Meistgelesene Artikel

Quintett fehlt gegen St. Pauli

Quintett fehlt gegen St. Pauli

Hajrovic: „Ich bin da, ich bin bereit“

Hajrovic: „Ich bin da, ich bin bereit“

Werder bei der Bundeswehr

Werder bei der Bundeswehr

Baumann freut sich auf Arnautovic

Baumann freut sich auf Arnautovic

Kommentare