Ekici fällt bis Saisonende aus

+
Mehmet Ekici

Bremen. Weiterer Rückschlag für Werder Bremen. Mehmet Ekici ist gestern in Berlin operiert worden und fällt auf unbestimmte Zeit aus. Damit ist die laufende Bundesliga-Saison für den Mittelfeld-Spieler beendet.

Die Operation war nötig, da Ekici schon länger über Schmerzen klagte. Der Grund ist hierfür ist eine Leisten-OP im Jahr 2010. Damals war der Spielmacher noch für den FC Bayern München aktiv. Das Narbengewebe habe sich so entwickelt, dass in dem Bereich liegende Nerven jetzt immer mehr Schmerzen erzeugten. Die Operation am Mittwoch ist gut verlaufen, sagte Klaus Allofs während der Pressekonferenz am Donnerstag.

Die Verletztenliste

Die Verletztenliste: Diese Werder-Profis fehlen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Volkmer, der Vollstrecker! Werder II bleibt in Liga drei

Volkmer, der Vollstrecker! Werder II bleibt in Liga drei

Bruns nicht mehr Co-Trainer

Bruns nicht mehr Co-Trainer

Kommentare