Ekici fällt bis Saisonende aus

+
Mehmet Ekici

Bremen. Weiterer Rückschlag für Werder Bremen. Mehmet Ekici ist gestern in Berlin operiert worden und fällt auf unbestimmte Zeit aus. Damit ist die laufende Bundesliga-Saison für den Mittelfeld-Spieler beendet.

Die Operation war nötig, da Ekici schon länger über Schmerzen klagte. Der Grund ist hierfür ist eine Leisten-OP im Jahr 2010. Damals war der Spielmacher noch für den FC Bayern München aktiv. Das Narbengewebe habe sich so entwickelt, dass in dem Bereich liegende Nerven jetzt immer mehr Schmerzen erzeugten. Die Operation am Mittwoch ist gut verlaufen, sagte Klaus Allofs während der Pressekonferenz am Donnerstag.

Die Verletztenliste

Die Verletztenliste: Diese Werder-Profis fehlen

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Schaaf wehrt sich gegen Gerüchte

Schaaf wehrt sich gegen Gerüchte

Kommentare