Ekici streckt Mielitz nieder

+
Holger Berger behandelt Sebsatian Mielitz.

Bremen - So etwas nennt man wohl einen Volltreffer! Mittelfeldmann Mehmet Ekici zog gestern Nachmittag im Training mit voller Wucht ab – und der Ball traf Werder-Keeper Sebastian Mielitz aus kurzer Distanz mitten im Gesicht.

Der 24-Jährige ging zu Boden, musste minutenlang von Physiotherapeut Holger Berger behandelt werden. Das sah nicht wirklich gut aus. Mielitz bekam Watte in die blutende Nase und spülte sich mehrfach den Mund aus. Doch dann konnte er weitermachen und schon wieder ein wenig mit Torwarttrainer Marco Langner herumscherzen. mr

Mielitz bekommt Ball ins Gesicht

Werder-Training: Mielitz bekommt Ball ins Gesicht

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Plötzlich werden die Sechser knapp

Plötzlich werden die Sechser knapp

Teuer war oft auch schwierig

Teuer war oft auch schwierig

Pizarro: Schon wieder der Rücken

Pizarro: Schon wieder der Rücken

Sane kurz vor der Rückkehr

Sane kurz vor der Rückkehr

Kommentare