Clemens Fritz wieder fit

Pizarro fehlt gegen Augsburg

+
Claudio Pizarro fehlt im wichtigen Abstiegsduell gegen Augsburg.

Bremen - Claudio Pizarro wird am Samstag in dem wichtigem Abstiegsduell am Samstag gegen den FC Augsburg (15.30 Uhr, Weserstadion) fehlen, wie Werder Bremen am späten Nachmittag offiziell vermeldete. An anderer Stelle gab es bessere Nachrichten.

Clemens Fritz absolvierte  am Nachmittag das Abschlusstraining ohne Probleme. Der Kapitän meldete sich nach einem schmerzhaften Pferdekuss zurück und wird morgen auch für die Grün-Weißen auflaufen können. Claudio Pizarro fehlte dagegen im Training. Der Peruaner plagt sich auch weiterhin mit einer Rippenverletzung inklusive Bauchmuskelzerrung herum, trainierte nur individuell. 

Für den Kader nominierte Werder-Coach Viktor Skripnik die gleichen Spieler wie vergangene Woche gegen Borussia Dortmund:

Felix Wiedwald, Gerhard Tremmel - Santiago Garcia, Alejandro Galvez, Sambou Yatabare, László Kleinheisler, Jannik Vestergaard, Clemens Fritz, Levin Öztunali, Zlatko Junuzovic, Anthony Ujah, Fin Bartels, Theo Gebre Selassie, Florian Grillitsch, Melvyn Lorenzen, Maximilian Eggestein, Janek Sternberg und Lukas Fröde

Mehr zum Thema:

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Meistgelesene Artikel

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Wie beliebt ist Werder Bremen in Deutschland?

Wie beliebt ist Werder Bremen in Deutschland?

Wechsel von Janek Sternberg nach Bröndby vor dem Abschluss

Wechsel von Janek Sternberg nach Bröndby vor dem Abschluss

Plötzlich werden die Sechser knapp

Plötzlich werden die Sechser knapp

Kommentare