Werder spielt mal wieder in Augsburg – Naldo und Ignjovski kennen sich dort aus

Eine Rückkehr nach über 30 Jahren

Bremen - Es war der 22. November 1980, DFB-Pokal, dritte Runde. Nord-Zweitligist Werder Bremen trat bei Süd-Zweitligist FC Augsburg an und gewann dank der Tore von Uwe Reinders und Erwin Kostedde (2) nach einem 0:1-Rückstand noch mit 3:1. Mit dabei in der Bremer Verteidigung: Thomas Schaaf.

Seither haben die Bremer kein Pflichtspiel mehr in der 265 000-Einwohner-Stadt im Südwesten Bayerns bestritten. Erst heute kehrt Werder zurück, mit Schaaf als Trainer – und der scherzt: „Den Weg dorthin kennen wir schon noch.“

Und falls doch nicht, können drei Bremer helfen: Sportchef Klaus Allofs, der sich vergangene Saison eine Partie in der „SGL arena“ angesehen hat. Neuzugang Aleksandar Ignjovski, der am 26. September 2010 mit seinem Ex-Club 1860 München in Augsburg spielte und mit 2:1 gewann. Und schließlich Innenverteidiger Naldo, der sich dort ebenfalls auskennt. „Ja, ich war schon mal da – aber leider nicht zum Fußballspielen.“ Bei Kniespezialist Dr. Ulrich Boenisch ließ der 29-jährige Brasilianer seine Verletzung begutachten, ehe er sich für eine OP in der Heimat entschied.

Das letzte Duell mit dem FCA bestritt Werder ebenfalls im Pokal, ein 2:0 im Halbfinale am 23. März 2010. Seit Sommer ist Augsburg nun erstmals erstklassig – und Schaaf lobt: „Da wurde einiges bewegt und aktiviert.“ · mr/csa

Das könnte Sie auch interessieren

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Pizarros Treffer gegen Werder

Pizarros Treffer gegen Werder

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

Meistgelesene Artikel

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Kommentare