Länderspiele kurz vorm Saisonstart im Pokal

Eine Horror-Woche

Bremen - Die letzte Woche der Vorbereitung ist ein Graus für Thomas Schaaf. Am Dienstag (15. August) ist Länderspiel-Termin – und der Werder-Coach muss „zwölf oder 13 Spieler“ für A- oder U-Teams abstellen.

Und das so kurz vor dem Pflichtspiel-Auftakt am 19. August (16.00 Uhr) im DFB-Pokal bei Preußen Münster. Die Österreicher Marko Arnautovic, Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic wurden gestern nominert, weitere Bremer werden folgen. Und Schaaf ist heilfroh, dass es diesen Termin 2013 nicht mehr gibt. · mr

Das könnte Sie auch interessieren

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

Klasnic: Neue Niere, neues Leben

Klasnic: Neue Niere, neues Leben

Kommentare