Länderspiele kurz vorm Saisonstart im Pokal

Eine Horror-Woche

Bremen - Die letzte Woche der Vorbereitung ist ein Graus für Thomas Schaaf. Am Dienstag (15. August) ist Länderspiel-Termin – und der Werder-Coach muss „zwölf oder 13 Spieler“ für A- oder U-Teams abstellen.

Und das so kurz vor dem Pflichtspiel-Auftakt am 19. August (16.00 Uhr) im DFB-Pokal bei Preußen Münster. Die Österreicher Marko Arnautovic, Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic wurden gestern nominert, weitere Bremer werden folgen. Und Schaaf ist heilfroh, dass es diesen Termin 2013 nicht mehr gibt. · mr

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Kommentare