Reise nach Bremen

Eilers kommt mit dem Auto

+
Justin Eilers

Dresden - Auf dieses Wochenende hatte sich Justin Eilers so gefreut – und dann diese blöde Verletzung im Urlaub: Eine entzündete Sehne im Hüftbeuger sorgt dafür, dass der Neuzugang noch nicht ein Mal mit der Mannschaft trainieren konnte und beim Turnier seines Ex-Clubs nicht auf dem Platz stehen kann.

Doch Eilers kann nicht ohne Dresden, schließlich wird er dort als „Fußball-Gott“ verehrt. Also legte er seinen Umzug passend auf dieses Wochenende und kam mit dem Auto nach Bremen. „Es ist schön, die alten Bekannten zu sehen, morgen wird es gegen Dresden für mich sicher schwierig auf der Tribüne“, sagte der 28-Jährige. Eine Prognose, wann er wieder mitmischen kann, gibt es nicht: „Es ist leider eine langwierige Sache.“

kni

Hexen und Teufel treiben im Harz den Winter aus

Hexen und Teufel treiben im Harz den Winter aus

Besuch in Saudi-Arabien: Merkel sieht Fortschritte mit Riad

Besuch in Saudi-Arabien: Merkel sieht Fortschritte mit Riad

Vettel muss Bottas Vortritt lassen - WM-Führung ausgebaut

Vettel muss Bottas Vortritt lassen - WM-Führung ausgebaut

FDP verabschiedet Wahlprogramm

FDP verabschiedet Wahlprogramm

Meistgelesene Artikel

Bremer Blitzstart stellt die Weichen - in Richtung Europa?

Bremer Blitzstart stellt die Weichen - in Richtung Europa?

U23: Abstieg rückt immer näher

U23: Abstieg rückt immer näher

Felix Wiedwald will Klarheit

Felix Wiedwald will Klarheit

Werder einfach eiskalt

Werder einfach eiskalt

Kommentare