Ehrenspielführer Baumann

Frank Baumann

Bremen - Mit diesem Titel durften sich bisher nur sechs Werderaner schmücken – und nun als Siebter Frank Baumann. Der langjährige Kapitän wurde, wie die Bremer gestern bekanntgaben, zum „Ehrenspielführer“ ernannt.

Damit reiht sich der 34-Jährige, der im Sommer seine Karriere beendete, in die Riege der Werder-Größen Richard Ackerschott, Arnold „Pico“ Schütz, Horst-Dieter Höttges, Marco Bode, Dieter Eilts und Dieter Burdenski ein.

„Frank hat mit seiner ruhigen, sachlichen und sehr zuverlässigen Art auch die Außenwirkung von Werder mitgeprägt und Anteil daran, wie sympathisch wir wahrgenommen werden“, lobte Werder-Boss Klaus Allofs.

Baumann selbst weiß die Würdigung „wirklich zu schätzen. Das ist schon etwas ganz Besonderes.“

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Luca Caldirola plus Mr. X

Luca Caldirola plus Mr. X

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Nouri rechnet mit Kruse-Einsatz

Nouri rechnet mit Kruse-Einsatz

Kommentare