Eggestein

Profi-Vertrag für Eggestein

Eggestein
+
Eggestein

Bremen - Er könnte noch A-Jugend spielen, doch Werder machte ihn gestern schon zum Profi: Maximilian Eggestein (18) unterschrieb einen Vertrag bis 2018. „Wir basteln weiter am Werder Bremen der Zukunft“, sagte Sportchef Thomas Eichin – und Trainer Viktor Skripnik meinte: „Maxi kann hier ein Leistungsträger werden.“ Eggestein kam 2011 vom TSV Havelse nach Bremen. Seine Bundesliga-Premiere feierte er in der Hinrunde gegen Paderborn im Alter von 17 Jahren und 356 Tagen. Damit ist Eggestein zweitjüngster Bundesliga-Debütant des SV Werder nach Thomas Schaaf.

kni

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Meistgelesene Artikel

Werder Bremen gegen Darmstadt 98 im Live-Ticker: Der Ball rollt

Werder Bremen gegen Darmstadt 98 im Live-Ticker: Der Ball rollt

Werder Bremen gegen Darmstadt 98 im Live-Ticker: Der Ball rollt
Werder-Aufstellung in Darmstadt: Niklas Schmidt zurück in der Startelf!

Werder-Aufstellung in Darmstadt: Niklas Schmidt zurück in der Startelf!

Werder-Aufstellung in Darmstadt: Niklas Schmidt zurück in der Startelf!
So seht Ihr das Zweitliga-Spiel zwischen Werder Bremen und dem SV Darmstadt 98 heute live im TV und im Live-Stream

So seht Ihr das Zweitliga-Spiel zwischen Werder Bremen und dem SV Darmstadt 98 heute live im TV und im Live-Stream

So seht Ihr das Zweitliga-Spiel zwischen Werder Bremen und dem SV Darmstadt 98 heute live im TV und im Live-Stream
Benjamin Goller - vom SV Werder Bremen wiederholt verliehen, aber zufrieden: „Alles bestens“

Benjamin Goller - vom SV Werder Bremen wiederholt verliehen, aber zufrieden: „Alles bestens“

Benjamin Goller - vom SV Werder Bremen wiederholt verliehen, aber zufrieden: „Alles bestens“

Kommentare