Werders A-Elf mit Elia, aber ohne Arnautovic

+
Eljero Elia (links) haut sich mächtig rein und hat bei Werder wieder beste Stammelf-Karten.

Blankenhain - Robin Dutt bastelt eifrig am neuen Werder-System – und es ist immer deutlicher zu erkennen, wem er da besonders vertraut. Die Wunschelf des neuen Bremer Trainers scheint zu stehen. Nicht nur in den Testspielen, auch im Training.

In Blankenhain steckt der 48-Jährige meistens die gleichen Profis in ein Team, damit sie sich für den Pflichtspielstart einspielen können. Ein prominenter Name ist allerdings nicht dabei: Marko Arnautovic.

Sie wollen den kompletten Text lesen? Dann abonnieren Sie die Kreiszeitung als Printversion oder entscheiden Sie sich für das besonders kostengünstige E-Paper „Ausgabe für Bremen".

Nähere Informationen dazu hier

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Meistgelesene Artikel

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Johannsson und Sane fehlen

Johannsson und Sane fehlen

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Kommentare