Dortmund heiß auf Ignjovski

Bremen - Achtung, Werder! Noch wartet Aleksandar Ignjovski auf einen Wechsel an die Weser, aber nun jagt ihn der Meister. Borussia Dortmund soll sich bereits mehrfach beim defensiven Mittelfeldspieler gemeldet haben.

Das berichten serbische Medien. Der 20-Jährige, der zuletzt bei 1860 München spielte, aber bei OFK Belgrad unter Vertrag steht, hat schon vor Wochen einen Medizincheck in Bremen absolviert, ist aber ein Opfer des Transferstopps.

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Meistgelesene Artikel

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Ekici in Trabzon suspendiert

Ekici in Trabzon suspendiert

Kommentare