Dutt macht Ekici wieder zum Sechser

+

Zell - Die Liste der Kandidaten ist lang, sehr lang. Da wird es die Betroffenen freuen, dass der neue Werder-Trainer Robin Dutt offenbar auf zwei Sechser setzt.

Die personelle Besetzung könnte allerdings für Überraschungen sorgen, denn Dutt denkt ziemlich offensiv und hält sogar das Duo Cedric Makiadi/Mehmet Ekici für möglich.

Wer Topfavorit auf einen Platz in der Abwehr ist und wie Coach Robin Dutt vermeiden will, dass die Mannschaft ausrechenbar ist, lesen Sie in der gedruckten Ausgabe der Kreiszeitung oder im E-Paper.

Sie wollen den kompletten Text lesen? Dann abonnieren Sie die Kreiszeitung als Printversion oder entscheiden Sie sich für das besonders kostengünstige E-Paper „Ausgabe für Bremen“.

Nähere Informationen dazu gibt es hier

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare