Doppelpack von Petersen

Florian Trinks beim Seitfallzieher

Hippach · Dritter Test, dritter Sieg: Werder bezwang gestern Abend im Trainingslager im Zillertal eine Tiroler Amateurauswahl mit 6:0 (2:0). Die Partie war kurzfristig wegen der Platzprobleme in Zell am Ziller ins benachbarte Hippach verlegt worden.

Nils Petersen (6. und 13.) hatte die überlegenen Profis früh in Führung gebracht. Danach tat sich Werder mit dem Toreschießen wesentlich schwerer. Zlatko Junuzovic (69.), Assani Lukimya (72.), Philipp Bargfrede (88.) und Denni Avdic (89.) sorgten vor rund 1 000 Zuschauern erst spät für ein standesgemäßes Ergebnis.

Werder bezwingt die Tiroler 6:0

Werder bezwingt die Tiroler Amateurauswahl mit 6:0

Werder: Strebinger (46. Vander), Fritz (46. A. Stevanovic), Elia (30. P. Stevanovic), Hunt (46. Junuzovic), Prödl (46. Kroos), Sokratis (46. Lukimya), Gebre Selassie (46. Ignjovski), Petersen (46. Avdic), Trybull (46. Bargfrede), Hartherz (46. Schmitz), Trinks (46. Füllkrug). · kni

Das könnte Sie auch interessieren

Japaner wählen neues Parlament

Japaner wählen neues Parlament

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

Bezirksschützenball in Varrel 

Bezirksschützenball in Varrel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Kommentare