Dominik Schmidt wechselt zu Eintracht Frankfurt

Bremen - Werder Bremen hat einen Abwehrspieler weniger. Dominik Schmidt wechselt ablösefrei vom Fußball-Bundesligisten zu Eintracht Frankfurt in die 2. Liga.

Das teilte der Bundesliga-Absteiger aus Frankfurt am Dienstag mit. Der 24-jährige Schmidt, der bislang zwölf Bundesligaspiele für Werder bestritt, erhält bei der Eintracht einen Einjahresvertrag. Zudem sicherten sich die Hessen eine Option auf weitere zwei Jahre.

Rubriklistenbild: © nordphot

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

„Es macht keinen Sinn, wenn er einer von acht Stürmern ist“

„Es macht keinen Sinn, wenn er einer von acht Stürmern ist“

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

Platzt der Selke-Deal?

Platzt der Selke-Deal?

Kommentare