Diego will verlängern

+
Diego

Wolfsburg - Da wird Klaus Allofs ganz sicher hellhörig – und demnächst auch tätig. Der ehemalige Bremer und jetzige Wolfsburger Sportchef kann sich einer ganz wichtigen Personalie widmen.

Spielmacher Diego, zuletzt gerüchteweise bei seinem Ex-Club Atletico Madrid im Gespräch, will seinen bis 2014 laufenden Vertrag bei den „Wölfen“ verlängern. „Ja, darauf arbeite ich hin“, sagte der Brasilianer, für den es am Samstag im Heimspiel (15.30 Uhr) ein Wiedersehen mit Werder geben wird, der „Wolfsburger Allgemeinen Zeitung“. Zunächst will der 27-jährige Mittelfeldstar dazu beitragen, „dass die aktuelle Saison erfolgreich wird. Aber wenn das gut klappt, dann wird auch die Zukunft gut.“ n dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger

Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort

Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

Kommentare