Allofs und Hecking bauen auf Spielmacher

Diego bleibt Wolfsburg treu

+
Diego

Wolfsburg - Der brasilianische Spielmacher Diego wird voraussichtlich auch in der kommenden Spielzeit für den VfL Wolfsburg auflaufen.

„Klaus Allofs und Dieter Hecking bauen auf mich in der nächsten Saison“, sagte der 28-Jährige dem Fachmagazin kicker: „Das haben sie mir vor einigen Tagen mitgeteilt. Ich bin sehr dankbar dafür. Es ist gut, das jetzt zu wissen.“

Damit geht der Verein das Risiko ein, seinen Mittelfeldstar womöglich nach Ende der Laufzeit ablösefrei ziehen lassen zu müssen. Der Vertrag des Brasilianers ist bis zum 30. Juni 2014 datiert. Diego wechselte 2010 für eine Ablösesumme von rund 15 Millionen Euro von Juventus Turin zu den Niedersachen, wurde allerdings für die Saison 2011/2012 an Atletico Madrid ausgeliehen. Dort gewann er 2012 die Europa League. Von 2006 bis 2009 spielte er bei Werder Bremen.

sid

 

Sie bringen die Würze: Reizfiguren des Fußballs

Sie bringen die Würze: Reizfiguren des Fußballs

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Meistgelesene Artikel

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Kommentare