DFB-Preis für Werder

Werder-Bremen - HERZOGENAURACH · Große Ehre für Werder: DFB-Präsident Wolfgang Niersbach und Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff verliehen den Bremern gestern Abend in Herzogenaurach den Integrationspreis des Deutschen Fußball-Bundes.

Mit der Auszeichnung honoriert der DFB seit 2007 die Förderung integrativer Projekte. „Ich freue mich für meine Crew. Ich bin stolz auf den Haufen“, sagte Werder-Präsident Klaus-Dieter Fischer. Bei Werder betreuen zehn festangestellte Mitarbeiter 20 Projekte wie Freizeitangebote für ältere Werderaner oder den Kids-Club. · dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Kommentare