Besondere „Strafe“ für Trainingsverlierer

„Deppen des Tages“

+
Z. Junuzovic

Werder-Bremen - BELEK · Für einige Werder-Profis hat das Spaß-Zirkeltraining in Belek mit Sackhüpfen und anderen Attraktionen ziemlich unangenehme Folgen. Denn die Schmach, bei den amüsanten Wettkämpfen schlecht abgeschnitten zu haben, wird für alle sichtbar gemacht.

Die Gruppe, die den letzten Platz belegte – dazu gehörten unter anderem Clemens Fritz, Kevin De Bruyne und Zlatko Junuzovic –, muss bis zur Abreise morgen bei jedem Essen rote T-Shirts tragen. In weißen Buchstaben ist darauf die wenig schmeichelhafte Aufschrift „Depp des Tages“ zu lesen. „Das ist ziemlich unangenehm“, schämte sich Junuzovic.

Die anderen Spieler freuen sich dagegen über den Anblick der „bestraften“ Kollegen und sind heilfroh, ungeschoren davongekommen zu sein. Zum Beispiel Mehmet Ekici: „Die Einheit war lustig. Aber gut, dass ich nicht Letzter geworden bin.“ · mr

Das könnte Sie auch interessieren

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Kommentare