Hymne zum Bremer Bundesliga-Start 2015/2016

Jan Delay will Werder-Song zum ersten Heimspiel präsentieren

+
Jan Delay (hier bei seinem Konzert in der ÖVB Arena in Bremen) kündigt via Twitter seinen Werder-Song an.

Bremen - Jan Delay hatte es mehrfach angekündigt: Er schreibt eine Fan-Hymne für Werder Bremen, wenn die Grün-Weißen „geil spielen“. Der Hamburger ist bekennender Werder-Fan und hat nun am Sonntag via Twitter verkündet, dass er zum ersten Bundesliga-Heimspiel der Fußball-Saison 2015/2016 den Song präsentieren will.

In den sozialen Netzwerken gab es nach der Bremer Siegesserie zu Beginn der Rückrunde erste Rufe nach dem Stück. Besser Fußball spielen die Herren von der Weser nämlich. Als Tabellenletzter kam der Aufschwung mit dem Trainerwechsel von Robin Dutt zu Viktor Skripnik. Mittlerweile stehen die Bremer auf Tabellenplatz acht, nur fünf Punkte hinter einem Europapokal-Platz.

Bei der Social-Media-Aktion unter dem Hashtag #fragjan kam die Frage nach der angekündigten Hymne nun wieder auf. Twitter-Nutzer @KillerKlasnic fragte Delay: Wann gibt es den Werdersong? Und der Hamburger antwortete: "bin gerade voll motiviert durch den neuen geist, mannschaft, trainer. will ich zum ersten Heimspiel 2015/2016 am start haben!"

Bereits am 8. Februar hatte Jan Delay bei Facebook geschrieben: "jaaaaaaaa!! einstellig!!! wie lange habe ich nicht mehr in die erste tabellenhälfte gucken dürfen, da wird ja bald die hymne fällig!! #nurdersvw".

Auch im Interview mit der Kreiszeitung hatte der Rapper der Hip-Hop-Combo Absolute Beginner davon erzählt, einen Song zu schreiben. Er sagte: „Von nix kommt nix. Ich habe Lust und ein paar Ideen dazu, aber dafür muss erst mal ein einstelliger Platz her!"

Live wird Jan Delay in diesem Sommer am 29. Mai in Hannover beim NDR 2 Plaza Festival zu sehen sein. Und auch für das Hurricane-Festival auf dem Eichenring in Scheeßel am 19. Juni hat der Musiker sein Kommen zugesagt. pfa

Jan Delay therapiert in der ÖVB-Arena Werder Bremen Fans

Deichbrand-Festival: Der Samstagabend mit Jan Delay und Marteria

Mehr zum Thema:

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Meistgelesene Artikel

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Zlatko Junuzovic ist wieder im Training

Zlatko Junuzovic ist wieder im Training

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Aus der Traum von der Rückkehr: Arsenal verlängert mit Mertesacker

Aus der Traum von der Rückkehr: Arsenal verlängert mit Mertesacker

Kommentare