„Das war ein gebrauchter Tag“

Werder-Bremen - Thomas Schaaf, Bremer Trainer: „Uns hat heute die Überzeugung gefehlt, Leverkusen hat verdient gewonnen. Wir haben es nicht geschafft, den Gegner über die gesamte Spielzeit unter Druck zu setzen. Das Ergebnis zeigt mal wieder die Schwankungen meiner jungen Mannschaft.“

Sascha Lewandowski, Trainer Leverkusen: „Das war eine absolut starke Auswärtsleistung, in allen Bereichen. Wir haben die Räume gut genutzt und die Aktionen gut zu Ende gespielt.“

Die Einzelkritik

Bremen gegen Leverkusen: Die Noten

Clemens Fritz, Bremer Verteidiger: „Wir haben auch deshalb verloren, weil Leverkusen sehr, sehr effektiv war – da können wir uns noch was abschauen. Die ersten zwölf Minuten waren schon komisch. Ich wusste bisher nicht, dass es im Stadion so ruhig sein kann.“

Kevin de Bruyne, Bremer Mittelfeldspieler: „Wir haben dumme Gegentore gefangen. Leverkusen ist dreimal frei durch die Mitte gelaufen – das darf nicht sein.“

Aaron Hunt, Bremer Kapitän: „Das war ein gebrauchter Tag! In der ersten Halbzeit sind wir überhaupt nicht ins Spiel gekommen, in der zweiten war es etwas besser, aber da hat uns Leverkusen eiskalt erwischt.“

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Meistgelesene Artikel

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

Kommentare