Daniel Jensen angeschlagen

D. Jensen

Werder-Bremen - BREMEN (flü) · Der nächste personelle Rückschlag für Werder: Daniel Jensen zog sich am Mittwoch in der Champions-League-Partie bei Tottenham Hotspur (0:3) eine Knieprellung zu.

Der Einsatz des Mittelfeldspielers am Sonntag (15.30 Uhr) im Heimspiel gegen den FC St. Pauli ist fraglich. Ob Hugo Almeida auflaufen kann, steht noch nicht fest. Der Portugiese, der das Tottenham-Spiel wegen Oberschenkelproblemen verpasst hatte, soll sich noch einer genauen Untersuchung unterziehen. „Vielleicht ist es ja nur eine Verhärtung“, hofft Co-Trainer Wolfgang Rolff noch auf einen Einsatz des Bremer Stürmers.

Manchester-Attentäter soll IS-Kontakt gehabt haben

Manchester-Attentäter soll IS-Kontakt gehabt haben

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Meistgelesene Artikel

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Luca Caldirola plus Mr. X

Luca Caldirola plus Mr. X

Baumann setzt auf Selkes Willen

Baumann setzt auf Selkes Willen

Claudio Pizarro will den deutschen Pass

Claudio Pizarro will den deutschen Pass

Kommentare