Die Saison 2012/2013 im Überblick

+
Werder Bremen beendete die Saison mit der längsten Sieglos-Serie der Vereinsgeschichte.

Bremen - Klares Saisonziel war das internationale Geschäft. Doch am Ende der Saison kämpfte Werder mit dem Abstieg und trennte sich von Trainer Thomas Schaaf, der 14 Jahre die Mannschaft führte. Ein Überblick über die Spieltage der Bundesliga-Saison 2012/2013.

13 Spiele in Folge – vom 22. bis 34. Spieltag – blieb Werder ohne Sieg (sieben Niederlagen, sechs Unentschieden). Es ist die längste Sieglos-Serie der Vereinsgeschichte. Der alte Rekord stand bei zwölf Partien und datiert aus der Saison 1995/96.

Als Tabellen-14. beendete Werder die Spielzeit – es ist die niedrigste Platzierung seit dem Wiederaufstieg 1981. Insgesamt ist es das fünftschlechteste Abschneiden.

34 Punkte sammelte Werder und stellte damit den Negativ-Rekord aus der Saison 1974/75 (auf das Drei-Punkte-System umgerechnet) ein. Selbst im Abstiegsjahr 79/80 waren es 36 Zähler.

Die Spiele von Werder Bremen
24.08.2012 20:30 Uhr 1 Borussia Dortmund - Werder Bremen 2:1
01.09.2012 15:30 Uhr 2 Werder Bremen - Hamburger SV 2:0
15.09.2012 15:30 Uhr 3 Hannover 96 - Werder Bremen 3:2
23.09.2012 17:30 Uhr 4 Werder Bremen - VfB Stuttgart 2.2
26.09.2012 20:00 Uhr 5 SC Freiburg - Werder Bremen 1:2
29.09.2012 15:30 Uhr 6 Werder Bremen - FC Bayern München 0:2
05.10.2012 20:30 Uhr 7 FC Augsburg - Werder Bremen 3:1
20.10.2012 18:30 Uhr 8 Werder Bremen - Bor. Mönchengladbach 4:0
27.10.2012 15:30 Uhr 9 SpVgg Greuther Fürth - Werder Bremen 1:1
04.11.2012 17:30 Uhr 10 Werder Bremen - FSV Mainz 05 2:1
10.11.2012 15:30 Uhr 11 Schalke 04 - Werder Bremen 2:1
18.11.2012 15:30 Uhr 12 Werder Bremen - Fortuna Düsseldorf 2:1
24.11.2012 15:30 Uhr 13 VfL Wolfsburg - Werder Bremen 1:1
28.11.2012 20:00 Uhr 14 Werder Bremen - Bayer Leverkusen 1:4
02.12.2012 15:30 Uhr 15 1899 Hoffenheim - Werder Bremen 1:4
08.12.2012 18:30 Uhr 16 Eintracht Frankfurt - Werder Bremen 4:1
16.12.2012 17:30 Uhr 17 Werder Bremen - FC Nürnberg 1:1
19.01.2013 18:30 Uhr 18 Werder Bremen - Borussia Dortmund 0:5
27.01.2013 15:30 Uhr 19 Hamburger SV - Werder Bremen 3:2
01.02.2013 20:30 Uhr 20 Werder Bremen - Hannover 96 2:0
09.02.2013 15:30 Uhr 21 VfB Stuttgart - Werder Bremen 1:4
16.02.2013 15:30 Uhr 22 Werder Bremen - SC Freiburg 2:3
23.02.2013 15:30 Uhr 23 FC Bayern München - Werder Bremen 6:1
02.03.2013 15:30 Uhr 24 Werder Bremen - FC Augsburg 0:1
09.03.2013 18:30 Uhr 25 Bor. Mönchengladbach - Werder Bremen 1:1
16.03.2013 15:30 Uhr 26 Werder Bremen - SpVgg Greuther Fürth 2:2
30.03.2013 15:30 Uhr 27 FSV Mainz 05 - Werder Bremen 1:1
06.04.2013 15:30 Uhr 28 Werder Bremen - FC Schalke 04 0:2
13.04.2013 15:30 Uhr 29 Fortuna Düsseldorf - Werder Bremen 2:2
20.04.2013 18:30 Uhr 30

Werder Bremen - VfL Wolfsburg

0:3
27.04..2013 15:30 Uhr 31 Bayer Leverkusen - Werder Bremen 1:0
04.05.2013 15:30 Uhr 32 Werder Bremen - 1899 Hoffenheim 2:2
11.05.2013 15:30 Uhr 33 Werder Bremen - Eintracht Frankfurt 1:1
18.05.2013 15:30 Uhr 34 FC Nürnberg - Werder Bremen 3:2

Trainingsauftakt für die neue Spielzeit ist am 28. Juni.

Nach Norderney (1. bis 5. Juli) und dem Zillertal (8. bis 13. Juli) absolviert Werder sein drittes Sommertrainingslager erstmals in Blankenhain im Weimarer Land. Vom 20. bis 25. Juli geht’s nach Thüringen. Und Werder hat dort drei Testspiele vereinbart: am 21. Juli in Jena gegen Regionalligist Carl-Zeiss Jena, am 23. Juli in Leipzig gegen RB Leipzig (Meister der Regionalliga Nord-Ost) und am 25. Juli in Erfurt, der Heimat von Kapitän Clemens Fritz, gegen Drittligist Rot-Weiß Erfurt.

Im Rahmen der Vorbereitung auf die neue Saison hat Werder Bremen ein Testspiel gegen den niederländischen Meister Ajax Amsterdam perfekt gemacht. Austragungsort ist am 19. Juli (20.15 Uhr) die MEP-Arena in Meppen. Zudem haben die Bremer drei weitere Vorbereitungspartien fix vereinbart. Im Trainingslager im Zillertal (8. bis 13. Juli) trifft der Bundesligist am 10. Juli (18.30 Uhr) auf den Zweitligisten 1860 München. Am 14. Juli gastiert Werder beim VfL Osnabrück, am 17. Juli testen die Bremer in Lohne gegen den PEC Zwolle, Elfter der niederländischen Eredivisie.

Start der neuen Bundesligasaison 2013/2014 ist am 9. August.

14 Jahre Thomas Schaaf bei Werder Bremen

14 Jahre Thomas Schaaf bei Werder Bremen

Dorothee Schumacher eröffnet die Berliner Fashion Week

Dorothee Schumacher eröffnet die Berliner Fashion Week

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären

Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären

Meistgelesene Artikel

Grillitsch geht! Ein Wechsel, der Werder wehtut

Grillitsch geht! Ein Wechsel, der Werder wehtut

Das sagt Sportchef Baumann zum Grillitsch-Wechsel

Das sagt Sportchef Baumann zum Grillitsch-Wechsel

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Wie beliebt ist Werder Bremen in Deutschland?

Wie beliebt ist Werder Bremen in Deutschland?

Kommentare