Die Brust bleibt nicht blank

Bremen - Drei Mal noch – dann ist der Schriftzug Targobank auf den Trikots des SV Werder bei Bundesliga-Spielen Vergangenheit. Der Haupt- ist in der neuen Spielzeit nur noch ein Topsponsor.

Noch hat Werder keinen Nachfolger präsentiert, aber Clubchef Klaus Allofs versichert: „Zu 99,9 Prozent wird unsere Brust nicht blank sein.“ Vermarkter Infront sei in guten Gesprächen. Ob es sich dabei um das chinesische Telekommunikationsunternehmen Huawei handelt, dazu wollte sich Allofs nicht äußern. · kni

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Gewinne liegen auf dem Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen auf dem Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare