Bremer Trio droht die Bank

Bremen (flü) · Verbannt Werder-Trainer Thomas Schaaf vor dem Heimspiel morgen gegen Bayer Leverkusen tatsächlich Marko Arnautovic, Marko Marin und Aaron Hunt auf die Ersatzbank?

Wie schon am Donnerstag trainierten die drei Offensivspieler auch gestern nicht in der A-Mannschaft. Stattdessen gab Schaaf Tim Borowski, Florian Trinks und Sandro Wagner den Vorzug.

Freilich wollte sich Schaaf noch nicht in die Karten gucken lassen, wen er nun morgen in die Startformation stellt. „Wir haben gewisse Ideen, was wir machen, entwickeln Planspiele. Aber wir sind noch nicht so fixiert zu sagen: So sieht die Formation aus“, erklärte der Trainer.

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Messer-Attacke in München - Bilder vom Polizeieinsatz

Messer-Attacke in München - Bilder vom Polizeieinsatz

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Kommentare