Bremen Vier stellt "Der Skripniker" online

+
Screenshot des YouTube-Videos zum Song "Der Skripniker".

Bremen - Das Bremen-Vier-Torschusspanik-Orchester hat den Song "Der Skripniker" für Werder Bremens Coach Viktor Skripnik aufgenommen. Jetzt ist er auch online.

Auch wenn Skripnik nach nur vier Spielen noch ein Novize in der Fußball-Bundesliga ist, hat der Werder-Coach schon seinen eigenen Song. Seit gestern läuft der „Skripnicker“ bei Radio Bremen 4 – eine umgetextete Cover-Version des „Picknicker“ der Fantastischen Vier. Der Besungene findet das Lied trotz einer nicht zu leugnenden Textschwäche „ganz angenehm. Es freut mich, dass es das gibt. Aber glauben Sie mir: Ich habe es nicht bezahlt und nicht produziert“, lacht Skripnik.

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Stalteri in der Hall of Fame

Stalteri in der Hall of Fame

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

"Mein Traum bleibt die Bundesliga"

"Mein Traum bleibt die Bundesliga"

Kommentare